Loading...
Schweden – Kajakreise in den Schären 2017-12-08T15:16:52+00:00

Mit dem Seekajak im schwedischen Schärengarten zwischen den Inseln navigieren

7 Tage | 18. – 24. Juni 2018

Jeden Abend auf einer neuen Insel übernachten. Zwischen den Inseln hindurch paddeln. Helle Nächte geniessen. Seeadler beobachten. Auf den Felsen das Nichtstun geniessen. Den Umgang mit Karte und Kompass erlernen. Inspirierende Gespräche führen.

Im Skärgård von Gryt

Ein Woche lang reisen wir paddelnd von Insel zu Insel und schlagen unser Camp an den schönsten Plätzen auf: Nomadisch, mit unseren Kajaks und mitten im schwedischen Skärgarden. Im Vollkontakt mit der zuweilen wilden Natur widmen wir uns der aktiven Erholung. Während der Woche werden Sie – ganz selbstverständlich – nützliche Outdoorskills erleben und lernen, wie das Navigieren mit Kompass und Karte, das Kochen auf dem Feuer, den Campbau und vieles mehr.

Montag 18. Juni

Individuelle Anreise nach Norrköping in Schweden. Wir begrüssen Sie am Bahnhof von Norrköping und reisen dann gemeinsam an die Küste von Gryt. In der Gruppe planen wir die bevorstehende Reise und kaufen die Lebensmittel für unseren Wochenbedarf vor Ort ein. Nach einer kurzen Einführung ins Kajakfahren beladen wir die Kajaks und paddeln noch am gleichen Tag los. Vor uns öffnet sich die Inselwelt, in die wir für den Rest der Woche eintauchen werden. Am ersten Nachtplatz schlagen wir das Camp auf, kochen über dem Feuer und erleben den ersten laaaaaaaaangen Sonnenuntergang.

Dienstag 19. Juni – Donnerstag 21. Juni

Zusammen erkunden wir die Inselwelt im schwedischen Skärgård Gryt und St. Anna. Vieles gibt es zu sehen und zu entdecken. Traumhafte Inseln laden ein zum Verweilen, Schlafen, Kochen, Fischen, Nichtstun, Navigieren-Lernen, Natur entdecken, Vögel beobachten. Am 21. Juni erleben wir den längsten Tag des Jahres – die Sommersonnenwende.

Freitag 22. Juni

Das wohl bekannteste Fest im Jahr für die SchwedInnen findet am Freitag in der Woche vom 21. Juni statt. Das berühmte “Midsommar-Fest” bringt das Schwedische Volk zusammen und lässt sie singen und tanzen. Wenn es passt, machen wir einen Halt in der Zivilisation und erleben auf der Insel Harstena ein schon fast kitschig echtes “Midsommar-Fest”.

Samstag 23. Juni

Mit den Eindrücken der vergangen Tage, paddeln wir wieder in Richtung Festland, und verbringen den letzten gemeinsamen Abend auf einer der unzähligen Inseln.

Sonntag 24. Juni

Wir gehen in Ekön an Land und entladen die Boote. Um die Mittagszeit nehmen wir Abschied. Bei Bedarf organisieren wir den Transport nach Norrköping. Danach treten Sie die individuelle Weiter- oder Heimreise an.

Anforderungen

Voraussetzung für diese Reise ist eine gute Gesundheit. Kajakerfahrung ist von Vorteil, aber nicht nötig.

Mitarbeit in der Gruppe

Sie sind bereit, sich an den täglichen Arbeiten der Gruppe zu beteiligen: Auf- und Abbau des Camps, Kochen und Abwaschen.

Klima und Offenheit für Programmänderungen

Flexi­bilität und Spontanität in Bezug auf Programmänderun­gen aufgrund der Wetterverhältnisse sind erforderlich.

Ausrüstung

Eine detaillierte Ausrüstungsliste erhalten Sie mit dem Detailprogramm.

Im Preis inbegriffen sind:

  • Shuttle von Norrköping ans Wasser und zurück
  • Kajak-Ausrüstung: Kajak, Paddel, Spritzdecke, Schwimmweste
  • Outdoor-Gruppenmaterial
  • Reiseleitung

Im Preis nicht inbegriffen sind:

  • Anreise nach Norrköping, Schweden (ca. 2 h südlich von Stockholm mit Zug oder Auto)
  • persönliche Reise-Versicherungen
  • Mehrkosten aufgrund nicht verschuldeter, wetter- bzw. verhältnisbedingter oder von Teilnehmenden verlangter Programmänderungen
  • Persönliche Campingausrüstung
  • Verpflegung (gemeinsamer Einkauf vor Ort, ca. CHF 15.- pro Person/Tag)
  • Taschenmesser und Reepschnur (3-5 mm/ 25m, zum Planen spannen)

Medizinische Versorgung

Für die Erstversorgung bei Blessuren und leichten Unfällen besitzt die Reiseleitung das notwendige Wissen und entsprechende Erfahrung. Wir führen eine gut ausgerüstete Notfall-Apotheke mit. Wir setzen eine gute Gesundheit und eine den Anforderungen entsprechende körperliche Verfassung voraus.

Reisedokumente

Eine gültige Identitätskarte oder ein gültiger Reisepass ist erforderlich.

Impfungen

Impfungen sind keine vorgeschrieben. Der persönliche und genügende Impfschutz liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden.

Versicherungen

Es ist Sache der Teilnehmenden, sich ausreichend zu versichern. Bitte überprüfen Sie Ihren Versicherungsschutz für Schweden. Wir empfehlen eine Annullierungskosten-, Assistence- (Arzt-, Spitalkosten vor Ort), Such-/ Rettungskosten- und Reiseabbruchversicherung.

Anmeldebestätigung und Zahlung

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Anmelde­bestätigung mit Einzahlungsschein. 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Pauschalpreis fällig.

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen

Es gelten unsere Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen sowie die Benutzungs- und Datenschutzbestimmungen.Rechtzeitig vor der Reise erhalten Sie die Angaben zum Treffpunkt und sowie eine Liste der Teilnehmenden.

Gerne geben wir persönlich Auskunft über die Reise und beantworten Ihre Fragen.

Strecke Schweden - Schweden - Kajakreise in den Schären

Highlights

  • Übernachtung in selbst errichteten Camps oder unter 1’000 Sternen

  • laaaange Sonnenuntergänge

  • Sonnenbaden auf den warmen Felsen

  • Seeadler beobachten

  • Wenn es passt: Teilnahme am “Midsommar” Fest auf der Insel Harstena

Datum:

18. – 24. Juni 2018

Ihre Reiseleitung:

Yannik Tiefenthalter und Amadeo Isenring

 

Gruppengrösse:

max. 12 Personen

1 Anmeldung

Reisekosten

CHF1'05000
AGB downloaden
Reise-News abonnieren!